Kosten

Unser Stundensatz liegt pro Kind und Stunde bei 5,50 €. Wir erhalten unsere Bezahlung vom Jugendamt Bielefeld. Die Eltern müssen an das Jugendamt einen Elternbeitrag zahlen, die Höhe dessen errechnet sich anhand des Einkommens. Dieser Beitrag ist zu vergleichen mit dem Kindergartenbeitrag.

Für die Verpflegung der Kinder berechnen wir eine Pauschale von 2,50 € pro Tag. Dieses beinhaltet alle Mahlzeiten bestehend aus Frühstück, Mittagessen, alle Getränken und über den Tag gereichte Snacks.

Windeln und Feuchttücher sind nicht im Preis inklusive. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass es am einfachsten ist, wenn die Eltern in regelmäßigen Abständen die Pflegeprodukte für ihr eigenes Kind mitbringen. Für das Kind und besonders den Kinderpopo ist es am besten, wenn nur die gewohnten Produkte verwendet werden, hierfür hat jedes Kind in unserem Wickelraum ein eigenes Fach.

Informationen vom Jugendamt Bielefeld:

Zur Antragstellung ist es erforderlich, dass Sie einen aktuellen Nachweis von Ihrem Arbeitgeber über Ihre Arbeitszeit mitbringen.Für Studenten reicht die Semesterbescheinigung. Für den Hin- und Rückweg von der Tagespflegeperson zur Arbeitsstätte wird insgesamt pauschal eine Stunde pro
Tag anerkannt. Wenn Sie sich mit einer Tagespflegeperson einig geworden sind, können Sie beim Jugendamt den Antrag stellen. Zur Antragstellung kommen Sie mit den Unterlagen ohne vorherige Terminabsprache einfach in die Sprechstunde:

Dienstags: 8.00 – 12.00 Uhr
Donnerstags: 14.00 – 18.00 Uhr

Ihre Ansprechpartnerin im Amt
für Jugend und Familie – Jugendamt -

Grit Dieske
Neues Rathaus, Niederwall 23
4.Etage, Flur F, Zimmer F 404 a
Telefon: 05 21/51 – 56 96